Leistungen

Umformen

Blechbearbeitung

Wir verarbeiten Feinbleche nach EN 10143 und EN 10131 bis max. 3 mm Dicke, sowie Grobbleche der Materialgüte QSt E 700 TM bis max. 15 mm Dicke. Die Anlieferung erfolgt per LKW oder Waggon, die Stückgewichte der Coils beträgt bis 30 t.

Zur Materialvorbereitung betreibt unser Unternehmen folgende Anlagen:

  • Entcoil- und Querteilanlage bis max. 1.550 mm Breite mit Feinrichtanlage, 12 m Tafelschere, Magnetabhebeeinrichtungen, CNC-Stanzanlage und Rollgänge für Grobbleche 
  • Coilanlage mit max. Platinengröße 2.050 x 3.700 mm für Feinbleche 
  • Platinenschneidzentrum mit 2 Lasern je 4,4 kW, kombinierte Plasmaschneid- und CNC-Stanz-/Bürst-/Strahl-Anlagen und Längsteilschere

 


Pressen 

Im Bereich Feinblech wird auf 2 vollautomatisierten Pressenstraßen mit max. Platinenabmessung 2.400 x 4.000 mm und max. 6 Werkzeugen produziert. 

Im Bereich Grobblech stehen 2 Pressenstraßen von 4.000 bis 12.000 kN, 1 Stufenpresse mit 30.000 kN, Biegebank mit 4.000 kN und 4.000 mm Länge sowie 2 Pressen mit 50.000 kN zur Verfügung.


Rollprofilieren

Für das Fertigungsverfahren "Rollprofilieren" stehen in einer Verbundfertigung folgende Anlagen zur Verfügung:

  • Integrierter Rollformer mit Haspel und Richtapparat 
  • CNC-Stanzanlagen 
  • Brennschneidroboter für Formschnitte 
  • Knickanlagen